Home » Archive

Articles tagged with: Sibenik

Festland »

[19 Apr 2010 | Kommentare deaktiviert | ]

Nach dem Vorbild großer Weltmetropolen wie London, Paris oder New York wird auch Zadar diesen Sommer seinen eigenen Panoramabus bekommen.
Der Doppeldeckerbuss mit offenem Dach wird am ersten Mai eingeführt, losfahren wird er vom Parkplatz beim Haupttor bei der Einfahrt in die Stadt, und durch drei verschiedene Rundfahrten sollen alle Stadtteile und Sehenswürdigkeiten abgefahren werden.
„Die Einführung eines Panoramabusses ist Teil städtischer Maßnahmen zur Verbesserung von Touristenangeboten. Da wir selbst sind nicht in der Lage dies zu realisieren, da es hier um eine Investition um 100.000 € geht, hat sich der Handwerker …

Festland »

[23 Mrz 2010 | Kommentare deaktiviert | ]

Sibenik, die Stadt ohne Hafen, was heutzutage, wo jede Stadt seine maritimen Kapazitäten erhöht,  schon ein Phänomen ist, könnte jetzt gleich zwei Häfen bekommen.
Den ersten hat schon die Stadtverwaltung abgewunken und wird wahrscheinlich in der Umgebung von Dolac, in Pekovac, dem traditionellen aber wilden Anlegeplatz Sibeniks, gebaut. Der zweite mögliche Standort ist auf der gegensätzlichen Seite des Hafens, neben der Halbinsel Mandalina, in der Bucht Vrnaz, welche auch traditionell, aber wild, hässlich und verwüstet ist.
Natürlich werden Investoren und Unternehmen auf die zwei Standorte, die nun beide erstmal wieder hergerichtet werden, …

Allgemein »

[22 Mrz 2010 | Kommentare deaktiviert | ]

Die Insel Krapanj ist in die engere Auswahl gekommen, genau genommen unter die letzten fünf, in der nationalen Wahl für die Wahl zur europäischen Top-Destination, die von dem kroatischen Tourismusverband und dem Ministerium für Tourismus durchgeführt wird. Die 4 anderen Reiseziele sind Ilok, Fuzine, Nin und Karlovac, und der Gewinner wird Anfang April bekannt gegeben.
Die Endpräsentation der Kandidaten wird in Krasno stattfinden, dem Sitz des Nationalparks Sjeverni Velebit, der vergangenes Jahr gewonnen hat. Dieses Jahr war das Thema für die Wahl „Tourismus am Wasser“.
„Insgesamt hatten wir 19 Kandidaten, von denen …

Drnis »

[11 Feb 2010 | Kommentare deaktiviert | ]

Der Tourismusverband von Drnis wird dieses Jahr mit 327.000 Kuna, also ca. 45.000 €, abschließen, wie bei der ersten Versammlung bekannt gegeben wurde.
„Das Budget ist bescheiden, in ihm ist auch ein Teil des Vorjahrgewinnes drin, also werden wir uns anstrengen alles klug zu verteilen. Eine unserer Prioritäten wird sein, ein Signal für den Tourismusbereich der Stadt zu setzen, allein dafür werden wir 40.000 Kuna ausgeben. 10.000 Kuna werden wir für eine Internet-Seite ausgeben, und noch mal so viel für eine Informationsbroschüre über Drnis und seinen Tourismus“, so Ana Bljajic, Direktorin …

-->